Die Coronazeit hat die gottesdienstliche Landschaft bunter gemacht, auch in unserer Region. Wir haben ein paar Tipps und Informationen aus Melle-Ost und darüber hinaus für Sie zusammengestellt.

In Bennien wird zur Zeit wöchentlich Gottesdienst gefeiert – als Gottesdienst zeitgleich und in der Kirche bzw. bei gutem Wetter draußen.

Die Texte werden verteilt und sind auf der Homepage zu bekommen: www.kirche-bennien.de .

In Buer wird der wöchentliche Gottesdienst in der Regel in der Kirche abgehalten; er ist live bei Facebook zu sehen, danach auch als youtube-Aufzeichnung (eine Sommerpause bei der Übertragung ist geplant).

Die Texte werden in mehreren Geschäften ausgelegt; weitere Informationen dazu auf https://www.martinibuer.de/Aktuell/Gottesdienste-zeitgleich .

In Hoyel finden die Gottesdienste ab sofort im (etwa) 14täglichen Rhythmus statt; auch hier werden sie so weit möglich draußen stattfinden.

Ein „Gottesdienst zeitgleich“ soll weiterhin wöchentlich erstellt und verteilt werden und ist auf der Homepage herunterzuladen: https.//www.sankt-antonius-hoyel.de.

Die St. Antonius-Gemeinde hat zudem einen Kanal bei youtube, zu finden mit den Stichworten „Kirchengemeinde Hoyel“.

Auch in Neuenkirchen kommt die Gemeinde an jedem zweiten Sonntag zusammen; wöchentlich ist eine Andacht zu lesen (wird ausgelegt in verschiedenen Geschäften und an der Kirche) und auf der Homepage zu hören: https://www.christophorus-neuenkirchen.de/Aktuelles .

Überregional empfehlen Mitglieder des Redaktionsteams u.a.:

Facebook-Seite unserer Landeskirche https://www.facebook.com/kirchehannovers oder die Internetseite www.kirchezuhause.de

Liederandachten von Clemens Bittlinger bei youtube https://www.youtube.com/user/enyarobin

Sonntagsmaler Hans Hentschel (früher Superintendent im Kirchenkreis Bramsche) malt und erzählt mit viel Witz biblische Geschichten unter www.mal-mit-hans.de.