Georgenau

Südafrika

… traumhaftes Urlaubsziel, sagen die, die schon mal da waren. Doch für viele Bewohner sieht es immer noch traurig aus. Keine Bildung, keine Arbeit usw. Daher ist der Kirchenkreis Melle schon lange eine Partnerschaft mit Südafrika eingegangen.

Unsere Kirchengemeinde hat eine Partnerschaft mit der schwarzafrikanischen Gemeinde in Georgenau im Kirchenkreis Durban.

Über folgende Internetseiten können sie noch mehr darüber erfahren

 

Landkarte+georgenau webgeorgenau+landschaft+001 web

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gruß aus Georgenau

Kurz nach Ostern erreichten uns Grüße aus Georgenau, Südafrika. Der dortige Partnerschaftsausschuss hat sich mit dem neuen Pastor Khumulani Maseko getroffen.

Ausschussvorsitzender Wiseman Thusi berichtet von einem wunderbaren Ostergottesdienst mit Pastor Maseko; Gebete und Musik haben ihre Hoffnung auf Gottes Schutz und Bewahrung gestärkt.

Aktuell sinken die Corona-Inzidenzzahlen in  der Region um Georgenau; jedoch sehen die Menschen mit Sorge auf die für Mai und Juni vorausgesagte dritte Welle und hoffen, dass nicht alles so eintrifft und die Schutzmaßnahmen greifen.

Wiseman Thusi lässt herzlich danken für die Unterstützung aus unserem Kirchenkreis und verspricht sorgsamen, „fruchtbaren“ Umgang  damit.

 

Wer sich konkreter und langfristiger in unserem südafrikanischen Partnergemeinde helfen will, kann auch eine Patenschaft übernehmen. Informationen darüber gibt es bei Carola Borgstedte – Tel. 05226 17291 oder eMail: carolaborg@t-online.de