Auch in diesem Jahr feiert unsere Kirchengemeinde, wie in den letzten Jahren schon, am 1. Sonntag im September den Frauensonntag. Thema ist in diesem Jahr: „Es ist noch Raum da. – Das Gleichnis vom großen Festmahl.“, eine Erzählung aus dem Lukas-Evangelium.

Mit einer Gruppe von interessierten Frauen haben wir uns im März nach Osnabrück zur Vorbereitung für den diesjährigen Frauensonntag aufgemacht.

Wir waren sehr begeistert, dass wir in diesem Jahr einen Text bearbeiten durften, der uns allen bekannt war. Wir beschäftigten uns fast einen ganzen Tag mit dem Thema. Haben viel gesungen, sind in den biblischen Text eingetaucht. Haben uns Bildmeditationen nahegebracht und darüber nachgedacht was uns dieser Text heute sagen will und am Ende der Veranstaltung haben wir einen fröhlichen Gottesdienst gefeiert. Zu diesem Gottesdienst, der von Frauen für die ganze Gemeinde gestaltet wird, möchten wir sie am 2. September um 19:00 Uhr nach Hoyel in die Kirche einladen. Unser d’aChor wird diesen Gottesdienst mitgestalten. Gottesdienstbesucher, die im August Geburtstag hatten dürfen sich ein Lied aus dem Gesangbuch wünschen und nach dem Gottesdienst möchten wir bei Tee und Keksen gerne noch mit den Besuchern ins Gespräch kommen.

Wir freuen uns auf Sie. Im Namen des Vorbereitungsteams

Ute Tilch