Wenn auch in diesem Jahr vieles abgesagt ist, möchten wir doch zu Erntedank den Altar bzw. Altarraum wieder durch eine Gruppe mit „Erntegaben“ bunt ausschmücken. Damit aber nicht alljährlich die gleichen Personen angesprochen werden, lassen wir das wie schon seit einigen Jahren ortsteilmäßig reihum gehen .

Eigentlich eine schöne Tradition.

Wir würden uns freuen, wenn in diesem Jahr Döhren dieses Schmücken übernehmen würde.

Für Rückfragen und Infos stehen Ihnen altbewährt Markus Schlüter (Tel. 05422-6480) und
Christine Jensen (Tel. 05226- 17326) zur Seite.

Bilde melden Sie sich bei den Beiden, wenn Sie Interesse an der Mitarbeit oder Gabenspenden haben.

Wir würden uns freuen, auch in diesem Jahr, in dem wir auf vieles verzichten müssen, einen schön geschmückten Altarraum in unserer neu restaurierten Kirche bekommen zu können

H. Oberschmidt

Fotos: Marianne Wünning
vom Zeltgottesdienst im letzten Jahr

????????????????????????????????????