Konfirmanden

 Konfirmandenunterricht

Konfirmandenunterricht im Gemeindehaus Riemsloh:

Vorkonfirmanden:         Dienstags 16:45 Uhr, wöchentlich

Konfirmanden:                Dienstags 17:45 Uhr, 14täglig

 

Konfifreizeit in Hermannsburg

Vom 14. bis zum 16. Februar waren wir mit den Konfirmandinnen und Konfirmanden in Hermannsburg, wo die Konfifreizeit verbracht wurde. Das Thema lautete „Buen Vivir“, das ist portugiesisch und bedeutet „Gutes (Zusammen-)Leben“. Deswegen haben die Konfis auch im Laufe des Wochenendes mehrere Aufgaben bekommen, die sie gemeinsam als Gruppe erledigen mussten.

Was ich persönlich sehr interessant fand war das Teamspiel, wo die Konfis gemeinsam Rucksäcke nur mit Hilfe eines Seiles aus einem abgesperrten Bereich holen mussten.

Nach kurzer Beratung einigten sie sich schnell auf eine Lösung: Sie spannten das Seil gemeinsam in Hüfthöhe über den abgesperrten Bereich und eine von ihnen hangelte sich zu den Rucksäcken.

Außerdem wurde ein brasilianisches Fest mit Cocktails, Kuchen, Girlanden und einer Show vorbereitet.

Aber nicht nur der Teamgeist war an diesem Wochenende gefragt, sondern auch die Kreativität der Konfirmandinnen und Konfirmanden. Ohne konkrete Vorgaben bemalten sie Steine und am Ende konnte man vielfältige Ergebnisse betrachten.

Am Sonntag Vormittag haben wir gemeinsam einen Gottesdienst vorbereitet und gefeiert.

Während der ganzen Aktionen standen dem Referenten Tim Rose aus unserer Gemeinde sechs Teamer und natürlich die Pastorin zur Seite, die geholfen haben.

Elea Lohkemper

Fotos: Pastorin Susanne Dremel-Malitte, Adrian Markmeyer, Niklas Wache